Wegen Abriss und Neubau der Grundschule wird die Ausstellung in 2019 vorübergehend von der Schule eingelagert.